Search engine optimization – wer ist eigentlich Archie?

Heute ist die Optimierung von Websites für Suchmaschinen nicht mehr wegzudenken. Nur wer auf der ersten Seite von Google steht, kann sich im Wettbewerb behaupten. Doch wer hat eigentlich die Suchmaschine erfunden und warum ist es so wichtig, in den organischen Ergebnissen eine marktführende Position einzunehmen?

Alles begann im Jahr 1990 mit der ersten Suchmaschine – Archie. Abgeleitet von Archiv, konnte Archie lediglich FTP-Archive indizieren.

Entwickelt wurde der Urahn aller heutigen Suchmaschinen von drei Studenten, die mit Archie die erste zentrale Datenbank erschaffen wollten. Doch die Lebensgeschichte von Archie war kurz, da weltweit alle Server aufgrund juristischer Probleme in 1999 eingestellt wurden. In den nächsten Jahren gab es immer neue Suchmaschinen, die allesamt auf der manuellen Eingabe des Webmasters basierten. Der Grundstein war gelegt und die Geschichte der heutigen Optimierung begann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.